SV Raigering Gastgeber der Hallenstadtmeisterschaft

Es geht um nicht weniger, als die Fußball-Hallenkrone der Stadt Amberg. Daher ist es eine Prestigeangelegenheit bei der Hallenfußballstadtmeisterschaft der Herren anzutreten und den Zuschauern die bestmöglichste Vorstellung zu bieten. ...mehr
 

SV Raigering ist Gastgeber des Medienhauscups

Der Medienhaus-Cup ist seit Jahren in der Winterpause einer der Höhepunkt in der Winterpause. So sicherlich auch heuer wieder, wenn die Veranstaltung zur Premiere am 27. Dezember ab 13.30 Uhr in der Amberger triMAX-Halle steigen und vom SV Raigering ausgerichtet wird. ...mehr
 

Erste geht als Tabellenführer in die Winterpause

Der Sportverein Raigering bleibt auch im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen und geht damit – begleitet von musikalischen Klängen der Raigeringer Musikanten und D´Spalter - als Tabellenführer in die Winterpause. In einer kampfbetonten und flotten Partie behielten der SVR schlussendlich die drei Punkte verdient im Pandurenpark. ...mehr
 

Große Ehre: SVR richtet Medienhauscup aus

Die Fußballanhänger rund um Amberg sollten sich im Kalender den Sonntag, 27. Dezember, dick anstreichen. Dann feiert der Medienhaus-Cup eine Premiere. Erstmals geht das größte Hallenfußballturnier der Region in der triMAX-Halle über die Bühne. ...mehr
 

Der Kreisligaknaller vor der Winterpause

Bevor es in die Winterpause geht, kommt es am Samstag, 21. November 2015, 14 Uhr, zum absoluten Kracher in der Kreisliga Süd. Der Tabellenführer SV Raigering erwartet im Pandurenpark seinen direkten Verfolger, den TuS Kastl. ...mehr
 

Rängberg war keine große Hürde für den SVR

Die DJK Ursensollen konnten die Siegesserien des SVR nicht stoppen. Unsere Erste bleibt damit in der Kreisliga an der Spitze und unsere Zweite festigt den zweiten Tabellenplatz in der A-Klasse Süd. ...mehr
 

Erste und Zweite fahren auf den Rängberg

Es wird kein Sonntagsausflug, wenn unsere Erste und Zweite am Sonntag (15.11.2015) nach Ursensollen fahren. Denn in der Kreisliga (14 Uhr) sinnen die Gastgeber auf Revanche für die Hinrunden-Niederlage. Die Zweite (12.15 Uhr) sollte da weniger Mühe haben. ...mehr
 

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84