Erste und Zweite spielen in Ehenfeld

Hirschau steckt nach einem fantastischen Saisonstart in einer Mini-Krise und rutscht dem Tabellenkeller entgegen. Gegen unsere Erste (Samstag, 15 Uhr) wollen sie den Abwärtstrend stoppen. Unsere Zweite will im Vorspiel gegen Ehenfeld weiter siegreich bleiben. ...mehr
 

Vier Zähler gewinnt der SVR gegen den SVL Traßlberg

Die Erste wird zum Remiskönig der Kreisliga. Das sechste Unentschieden sorgt dafür, dass die „Panduren“ auf dem zweiten Platz verharren. Sensationell dagegen die Serie unserer Zweiten. Sie lassen nichts anbrennen und siegten zum achten Mal in Folge. ...mehr
 

Unser SVR: ungeschlagen und sieben Siege in Folge

Unsere Erste ist als einziges Team der Kreisliga noch unbesiegt und unsere Zweite schaut auf eine stolze Bilanz von sieben Siegen in Folge. Beide Serien sollen an diesem Spieltag im Pandurenpark verteidigt werden. Zu Gast sind die Teams des SV Luitpoldhöhe-Traßlberg. ...mehr
 

Nur vier Punkte aus dem Vilstal mitgenommen

Besser hätte die Ausgangssituation für die "Panduren" gar nicht sein können, um die Spitze zu stürmen. Doch beim SV Schmidmühlen holte unsere Erste nur einen Zähler. Besser machte es die Zweite, die ihren Siegeszug in der A-Klasse Süd fortsetzen konnte. ...mehr
 

Panduren vor lösbaren Aufgaben im Vilstal

Unserer beiden Herrenmannschaften stehen an diesem Wochenende vor lösbaren Aufgaben. Zunächst spielt unsere Zweite am Sonntag (20.09.2015, 13:15) beim SV Schmidmühlen II und bestreiten damit das Vorspiel unserer Ersten, die um 15 Uhr gegen die Vilstalelf antreten wird. ...mehr
 

6 Punkte: Glücksgöttin zurück im Pandurenpark

Die Glücksgöttin Fortuna meint es nach langjähriger Pause endlich wieder gut mit dem Sportverein Raigering. Nach dem glücklichen Remis am Hahnenkamm, brachte Fortuna diesmal einen Sieg gegen Utzenhofen. Die Zweite tat sich in der A-Klasse da schon wesentlich einfacher. ...mehr
 

Beim SVR beginnt der Herbst der Vorentscheidungen

Es wird Herbst. Ob es ein stürmischer wird oder eher der Altweibersommer Einkehr hält, haben die Panduren in den kommenden Wochen selbst in der Hand. In den nächsten vier Spielen werden die Weichen für die Restsaison gestellt. Davon ist Cheftrainer Martin Kratzer überzeugt. Der Auftakt wird mit der DJK Utzenhofen gemacht. ...mehr
 

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84