Panduren-Gruß nach Afrika

Der Kontinent Afrika ist zwar größtenteils sehr arm, vor allem die Kinder und Jugendlichen gelten hier aber als völlig fußballverrückt. Das weiß auch Karin Neumüller, die Vorsitzende des Vereins Socials for The Gambia.

Der hat es sich zur Aufgabe gemacht, in diesem Land, das als eines der ärmsten der Welt gilt, die Menschen mit Bildung zu versorgen, die wichtigste Investition in die Zukunft der dortigen Kinder. Natürlich darf in der vereinseigenen Schule auch der Spaß nicht fehlen. Daher freute sich Karin Neumüller, als ihr die Jugendabteilung des SV Raigering jetzt eine Reihe von Trikotsätzen und Bällen überreichte. Die Trikots sind noch gut in Schuss, teilweise sind die Sätze aber nicht mehr vollständig und so für den Spielbetrieb nicht mehr zu gebrauchen. In Afrika, so Karin Neumüller, werden die Kinder aber umso mehr Freude an ihren Panduren-Trikots haben. Die F1 des SVR ließ es sich nicht nehmen, die Geschenke in Richtung Afrika zu verabschieden.
 
 

Landesliga BFV

Unsere Sponsoren