Erste: Timo Rost und Greuther Fürth zu Gast

Timo Rost kehrt nach Amberg zurück. Aber nicht zum Schanzl. Der Ex-Profi und ehemalige Trainer des FC Amberg ist mit seinem neuen Verein im Pandurenpark zu Gast. Erstmals gastiert somit mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth ein Regionalligist beim SV Raigering. Anstoß ist am Samstag, 1. Juli um 17:30 Uhr.

Ein spannender Test in einer nicht ganz gewöhnlichen Vorbereitung. Beide Mannschaften haben nämlich die Relegationsmühlen zu überstehen gehabt und beide Teams meisterten ihre Spiele mit Erfolg. Der SVR stieg bekanntlich in die Landesliga auf. Die Kleeblättler schafften über die Entscheidungsrunde den Klassenerhalt. Diese Saisonverlängerung hat natürlich Einfluss auf die Testphase. Während bei den Raigeringern gestern erst der Feiermarathon beendet wurde, lief zugleich die Vorbereitung auf die neue Saison. Trainingseinheit reiht sich an Trainingseinheit. Auch das erste Vorbereitungsspiel ist absolviert. Doch aussagekräftig für das Landesligaspieljahr ist die Partie bei der DJK Gebenbach nicht gewesen. Martin Kratzer schickte nicht die Bestbesetzung aufs Feld, da die Neuzugänge noch nicht spielberechtigt waren. Die Elf schlug sich jedoch wacker. Nur knapp siegte der frischgebackene Bayernligist. Heute wird Kratzer seine aktuelle Bestformation auflaufen lassen.
 
 

Unsere Sponsoren