1. FC Nürnberg gegen Dukla Prag im Pandurenpark

Im siebten Jahr seines Bestehens erlebt der Pandurenpark einen absoluten Höhepunkt. Der 1. FC Nürnberg bestreitet am 1. September um 18 Uhr ein Testspiel gegen Dukla Prag in Raigering.
Der Club ist derzeit Tabellendritter der 2. Bundesliga. Viele Jahre bereits lockt der FCN sehr treue Fans aus Raigering ins Max-Morlock-Stadion. Seit 2015 heißt der Grund dafür: Patrick Erras. Der Raigeringer wechselte 2007 in die Noris und entwickelte sich zum Profi. Seine eineinhalbjährige Leidensgeschichte nach einer schweren Verletzung scheint nun langsam zu Ende zu gehen. Seine Berufung in den Mannschaftsrat zeigt, das Patrick Erras als feste Größe beim Club gilt.

Der Gegner im Testspiel ist ein tschechischer Erstligist. Dukla Prag steht in der Tabelle auf dem zwölften Tabellenplatz.

Weitere Infos zu Eintrittspreisen, Kartenvorverkauf, Parkplätzen etc. folgen in den nächsten Tagen.