Familienfest mit Gottesdienst und Bubble-Soccer

Das Familienfest des Sportvereins Raigering am Sonntag, 10. September verspricht wieder Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt. Doch zunächst beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst auf dem Rasenplatz im Pandurenpark. Danach gibt es einen gemütlichen musikalischen Frühschoppen.

Mittagessen wird ebenso angeboten, wie Kaffee und Kuchen sowie Leckeres vom Grill. Ab 11:30 Uhr spielen die jüngsten Fußballer des SVR ein Turnier. Außerdem gibt es eine Fitness-Mitmachstunde, Auftritte der Line-Dance-Gruppe und ein Spieleparcour. Höhepunkt ist sicherlich die große Tombola. Als Hauptpreise gibt es einen Motorroller und ein Pedelec (E-Bike) zu gewinnen. Die Preise stellt ATU zur Verfügung.

Natürlich wartet der SVR auch mit einer großen Neuigkeit auf. Erstmals wird im Pandurenpark Bubble-Soccer gespielt. Die Teilnehmer stülpen über ihren Oberkörper aufblasbare Plastikkugeln. Die neue Funsportart erobert in Windeseile alle Fußballfans – ob Zuschauer oder Spieler. Im Gegensatz zum herkömmlichen Fußball ist beim Bubble Soccer der Körperkontakt ausdrücklich erwünscht. Es wird gerempelt, gestoßen oder mit ganzem Körpereinsatz gecheckt, der Gegner überschlägt sich und rollt bis zur nächsten Bande.