Bzl: Enorm wichtiger Dreier gegen den FCW in letzter Minute +++ KK: Bei torreicher Partie Punkteteilung in Ursensollen

Bis zum Schlusspfiff machte es die Ficarra-Elf spannend – erst kurz vor dem Ende erlöste Maxi Hilt den Pandurenanhang mit seinem Siegtreffer zum 4:3 Endstand gegen den FC Wernberg. Gleich zweimal ging die Reserve bei der DJK Ursensollen in Führung, konnte schlussendlich aber mit dem Punktgewinn durch das 3:3 Unentschieden zufrieden sein. Doppeltorschütze war hierbei Youngster und Gesangstalent Aboubacar Fanneh, der mittlerweile 8 Saisontore erzielt hat.

» Weiterlesen

Vorschau: Erste mit schwerer Aufgabe gegen aufstrebende Wernberger +++ Reserve benötigt wieder anderes Gesicht, um in Ursensollen bestehen zu können

Beide Mannschaften bestreiten ihre letzten Vorrundenspiele bereits am heutigen Samstag. Während die Schober-Elf um 16 Uhr bei der DJK Ursensollen gastiert, trifft die Mannschaft um Kapitän Patrick Stauber zeitgleich im Pandurenpark auf die Truppe von Trainer Christian Zechmann, welche die letzten beiden Partien für sich entscheiden konnte. Für die Panduren-Teams dürfte eine immense Leistungssteigerung zur Vorwoche nötig sein, um zu punkten.

» Weiterlesen

Die Talfahrt nimmt kein Ende: Beide Herren-Teams bei klaren Niederlagen mit vielen Ausfällen und der Suche nach der Form

In der Bezirksliga gelang nicht der erhoffte Befreiungsschlag, beim bisherigen Schlusslicht FC Untertraubenbach kam man mit 2:5 unter die Räder. Auch die Reserve zog gegen den SVL Traßlberg auf eigenem Kunstrasen den Kürzeren und hielt beim 1:4 die seit acht Spielen währende Serie aufrecht, mindestens zwei Gegentore zu kassieren. Kurz vor Ende der Hinrunde befinden sich beide Mannschaften in einem deutlichen Abwärtstrend, der schnellstmöglich gestoppt werden sollte, um nicht auf den Abstiegsrängen zu überwintern.

» Weiterlesen

Vorschau: Gegen Aufsteiger FC Untertraubenbach muss ein Sieg her +++ Reserve im Pandurenpark gegen den SVL Traßlberg

In der Bezirksliga stehen in der Hinrunde noch zwei Partien an, am kommenden Sonntag (15:15 Uhr) gegen den Aufsteiger aus dem Chamer Vorort Untertraubenbach, sechs Tage später zu Hause gegen den FC Wernberg. Um den Anschluss nicht zu verlieren, sind die Panduren zum Siegen verdammt. Der Schober-Elf stünde ein Sieg gegen den SVL am Samstag (14 Uhr) auch gut zu Gesicht, da der Abstand auf den Relegationsplatz lediglich noch vier Zähler beträgt. Aufgrund vieler Ausfälle werden es allerdings für beide Teams schwere Aufgaben werden.

» Weiterlesen

Bezirksliga Nord: Rückblick auf die Spieltage 11, 12 & 13

Doppelspieltag – somit 3 Partien in 10 Tagen. Die Erwartungen gegen die Vereine aus dem Bayerwaldraum, den FC Ränkam und die SG Chambtal waren hoch. Beim Heimspiel am Tag der Deutschen Einheit gegen den SV Hahnbach war man der Underdog und hoffte auf einen Überraschungscoup – dieser misslang nach einem Gegentreffer kurz vor Schluss. Letztendlich erzielte man insgesamt nur drei der möglichen neun Punkte – zu wenig im knallharten Abstiegskampf.

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 29