C1-Junioren: Im Pandurenpark weiterhin unbesiegt

SV Raigering – TSV Kareth-Lappersdorf 1:1 (0:0) Nach dem Gewinn des Baupokals am 1.Mai in Weiherhammer wartete das nächste Highlight auf die C-Junioren des SV Raigering. Im Spitzenspiel des 18. Spieltags erwartete der Tabellendritte SV Raigering den Spitzenreiter der BOL, den TSV Kareth-Lappersdorf. In einem Spiel auf hohem Niveau trennte man sich 1:1. Von Beginn an entwickelte sich ein gutes C-Juniorenspiel zwischen zwei kompakt und diszipliniert spielenden Mannschaften im Pandurenpark. Nach einer kurzen Phase des Abtastens erabeiteten sich die Raigeringer leichte Feldvorteile und kamen zu

» Weiterlesen

D1-Junioren: Erfolgsserie geht weiter

DJK Neustadt/WN – SV Raigering 1:7 (1:3) Das kleine Spielfeld war für die Mannschaft des SV Raigering nicht leicht zu bespielen. Dennoch lag der SVR nach einer Viertelstunde nach Toren von 2x Marc Meyer und Daniel Ehbauer mit 3:0 in Front. Nach einer Ecke köpfte Ben Kippes in der 25. Minute unbedrängt ins Tor und verkürzte somit im ersten Abschnitt zum 1:3. Nach der Halbzeitpause erhöhte Noah Keller in der 33 Minute auf 4:1 für den SVR. Ein unglückliches Eigentor zum 5:1 (41.) und eine

» Weiterlesen

D4-Junioren: kleine Panduren gewinnen zweites Spiel

SV Raigering 2008 : SV Luitpoldhöhe-Traßlberg II 8:0 (5:0) Auf gehts zum zweiten D-Jugendspiel unserer D4. Der heutige Gegner SV Luitpoldhöhe-Traßlberg hatte gegen unseren letzten Gegner Hahnbach 1:4 verloren, so schien es eine klare Sache zu werden… Unsere Jungs starteten selbstbewusst und klar dominierend und erzielten in den ersten 10 Minuten 3 Tore (2x Tim und Luis) gegen den eingeschüchterten Gegner. Die Abwehr hielt den Strafraum problemlos sauber und Fabian hatte sehr wenig zu tun. Eingesetzt durch unser starkes Mittelfeld startete Michael mehrere seiner schnellen

» Weiterlesen

B1-Junioren: Panduren melden sich mit Heimerfolg zurück

SV Raigering – JFG 3 Schlösser Eck 6:2 (5:1) Nach der ersten Saisonniederlage am letzten Wochenende in Cham, erkämpfte sich der Spitzenreiter im Heimspiel einen 6:2 Erfolg. Die Gäste von der JFG 3 Schlösser Eck zeigten eine couragierte Leistung und suchten ihr Glück in der Offensive. Raigering verteidigte jedoch diesmal wesentlich besser und wehrte mannschaftlich geschlossen die Angriffsbemühungen ab. In der Offensive musste Andreas Dietrich zunächst angeschlagen pausieren, der Rest im Pandurenteam war jedoch gut drauf und gewillt das Heimspiel für sich zu entscheiden. Angetrieben

» Weiterlesen

A-Junioren: Nach 30 Minuten war das Spiel gelaufen

Beflügelt durch ein frühes, glückliches Tor legten die Panduren los wie die Feuerwehr. 5:0 nach 27 Minuten, das Spiel war zu diesem Zeitpunkt bereits gelaufen. Gegen taktisch diszipliniert spielende Raigeringer fanden die verunsicherten Kaoliner nie ins Spiel. Hirschauer Angriffsversuche wurde oftmals bereits im Aufbau unterbunden. Und wenn die gefährlichen, schnellen Hirschauer Stürmer den Ball mal erhielten, war die Raigeringer Abwehrreihe zur Stelle. Die Gastgeber kamen in den 90 Minuten zu keiner einzigen nennenswerten Torchance.

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 11