A-Junioren: Start ins neue Jahr mit neuem Outfit

Bei blauem Himmel überreichte das Raigeringer Urgestein Dominik Schuller – seit paar Jahren als Wirt im „Blauen Haus“ tätig – den Raigeringer A-Junioren zum ersten Spiel im neuen Jahr einen neuen tiefblauen Trikosatz. Ein wunderschöner Jahresauftakt für die A-Panduren! Der Dominik spielte selbst jahrelang bei den Panduren Fußball, würde es sicher auch noch heute tun. Doch nach dem vierten Kreuzbandriss musste er zwangsweise seine Fußballstiefel an den blauen Nagel hängen. Sein Herz schlägt jedoch nach wie vor für die Panduren. Sofort und gerne erklärte er sich bereit, den Raigeringer A-Junioren einen neuen, blauen Trikosatz zu spendieren. Dafür nochmals herzlichen Dank!

Durch das neue Outfit zusätzlich motiviert zeigten die A-Junioren gegen den SC Ettmannsdorf eine starke Leistung. Sehr gut abgestimmt, stark im Zweikampf und mit gutem Spielaufbau legte die Abwehrreihe mit Andreas Frauendorfer, Lukas Klaus, Bene Seidl und Louis Wagner den Grundstein für den Erfolg. Doch auch die Offensivkräfte ließen sich nicht lumpen, machten kräftig Druck, erspielten sich gute Torchancen und schossen 6 schöne Tore. 3 Mal war Timo Rubenbauer erfolgreich, 2 Mal Mane Meier, 1 Treffer erzielte Silvano Nicoletti. Ein 6:0 Vorbereitungsauftakt gegen ersatzgeschwächte Ettmannsdorfer, ein guter Start, auf dem es sich aufbauen lässt.

Vorbereitungsspiele der Raigeringer A-Junioren:
Samstag 23.02.19 19.00 Uhr SVR A Junioren – SG Königstein/Neukirchen
Samstag 09.03.19 16.00 Uhr SVR A Junioren – SG Traßlberg/Kauerhof/Su.-Ro.
Samstag 16.03.19 18.00 Uhr SG Burglengenfeld – SVR A Junioren
Samstag 23.03.19 13.30 Uhr SVR A Junioren – SVR Zweite