Sport mit Kindern und Erwachsenen – wo liegen die Unterschiede

Am Donnerstag, den 14.03.2019 fand im Rahmen einer Jugendsitzung ein Vortrag über das Thema „Sport mit Kindern und Erwachsenen – wo liegen die Unterschiede“ statt. Dem SVR ist es gelungen, Herrn Dr. Günther Edenharter als Referenten zu gewinnen. Herr Dr. Edenharter ist Humanmediziner, arbeitet derzeit am Klinikum rechts der Isar in München, sowie zeitweise in einer Praxis in Amberg. Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren auch

» Weiterlesen

Panduren Power – Neues Sportangebot für Jugendliche

Ab Mittwoch, 09.01.2019 beginnt beim SVR ein neues Sportangebot für Jugendliche ab der 6. Klasse.Egal ob Mädels oder Jungs – das Training soll vor allem Kondition, Beweglichkeit, Koordination und Kraft miteinander kombinieren und Spaß an Bewegung vermitteln. Als Trainingsgeräte wird alles verwendet, was in der Schulturnhalle in Raigering zu finden ist. Der Kurs findet immer Mittwochs von 17-18 Uhr in der Schulturnhalle in Raigering statt. Übungsleiter ist Markus Mois –

» Weiterlesen

70 Jahre und kein bisschen müde!!

Herzlichen Glückwünsch Alois zu Deinem 70. Geburtstag! Die gesamte Jugendabteilung des SV Raigering gratuliert Dir recht herzlich zu Deinem Ehrentag. Seit Jahren bist Du in dem Trainerstab des SVR eine feste Größe und gerade im G/F-Bereich nicht mehr weg zu denken. Ob Trinkflaschen auf zu schrauben oder Schnürsenkel zu binden, Opa Alois macht alles was sein muss. Selbst beim alljährlichen Sommercamp des SVR stehst Du

» Weiterlesen

Es wuselt wieder – Hallenturnier SV-Raigering

Der SV Raigering ist nicht nur in der Fußballregion für seine Jugendarbeit bekannt. Der Ruf für exzellent organisierte Turniere hallt mittlerweile durch ganz Bayern und darüber hinaus. Jede Menge Mannschaften kommen wieder zum Hallenturnier 2018. Am  17.11.2018 von: 08:45 – 12:05 E1-Junioren und13:00 – 15:45 F2-Junioren und16:45 – 21:15 D-Junioren Am  18.11.2018 von: 08:45 – 12:45 F1-Junioren und14:00 – 19:00 E2-Junioren Am 09.12.2018 von: 08:45

» Weiterlesen

Nachwuchskicker zeigen den Eltern die „grüne Karte“

Fußball begeistert und Fußball weckt Emotionen. Schon bei den Kindern ist die Begeisterung in jeder Partie am Spielfeldrand spürbar. Die Nachwuchskicker lernen im wahrsten Sinne des Wortes spielend fürs Leben: Fairplay und Respekt. Dabei nehmen die Erwachsenen, vor allem die Eltern, eine wichtige Vorbildrolle ein. Mit ihrem Verhalten als Zuschauer beeinflussen Eltern das Verhalten der Kinder. Mit den Fair-Play-Tagen zu Saisonbeginn rückt der Bayerische Fußball-Verband

» Weiterlesen
1 2