D1-Junioren: Klarer Sieg gegen Bad Kötzting

(gtha/agt). Die D-Junioren des SV Raigering erwischten einen Blitzstart. Bereits in den ersten sechzig Sekunden schoss Nico Preininger sein Team in Front und Noah Keller konnte die Führung ausbauen. Weitere Einschussmöglichkeiten blieben jedoch ungenutzt. Auch in der zweiten Hälfte spielten die Panduren gefällig auf das Tor der Gäste und schraubten das Resultat in logischer Konsequenz nach oben. Der Ehrentreffer konnte den Heimsieg nicht gefährden. D-Junioren

» Weiterlesen

D1-Junioren: Gegen TSV Großberg nur ein 3:3-Unentschieden

Für die D-Junioren des SV Raigering war Gegner TSV Großberg eine unbekannte Nummer ab. Der Gastgeber spielte sich schnell ein 2:0 heraus und dachten nun, die Begegnung in Ruhe nach Hause schaukeln zu können. Doch Großberg schlug zurück und glich noch vor der Halbzeit nach SVR-Unaufmerksamkeiten eiskalt aus. Es entwickelte sich in der Folge ein fahriges Spiel. Keine klaren Spielzüge waren mehr zu sehen und

» Weiterlesen

D1-Junioren: Die Panduren besiegen den Zweitliga-Nachwuchs vom Jahn

Der SV Raigering war sofort hellwach und spielte mutig nach vorne. Bereits nach drei Minuten war der Ball im Tor des Jahn, allerdings wurde der Treffer zurecht wegen Abseits nicht gegeben. Aber nach fünf Minuten war es dann soweit. Lean Riß verwertete ein Zuspiel zur Führung. Auch nach dem Ausgleich per Strafstoß kamen die Panduren nicht aus dem Tritt und so entwickelte sich ein munteres

» Weiterlesen

D1-Junioren: Lean Riß ballert sein Team zum Sieg

In der ersten Halbzeit erwies sich der Aufsteiger DJK Neustadt/WN als unbequemer Gegner und so ging es mit einem torlosen Remis in die Halbzeit. Die Panduren spielten nach dem Pausentee mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung weiter mutig nach vorne. Die Führung durch Noah Keller ließ schließlich den Knoten platzen. Mit einem Vierer-Pack innerhalb von neun Minuten schraubte Lean Riß das Ergebnis auf 5:0. D-Junioren Bezirksoberliga SV

» Weiterlesen

D1-Junioren: Endlich in die Erfolgsspur gefunden

Sehr holprig startete der SV Raigering in die D-Junioren-Bezirksoberliga. Die beiden erwartet schweren Auftaktspiele gegen ASV Cham (0:4) und Spvgg SV Weiden (0:5) wurden trotz ansprechender Ansätze verloren. Es folgte nach einer schwachen Leistung eine weitere Niederlage in Burgweinting (1:4). Danach war eine Teambuildung-Maßnahme mit einer Kabinenparty bei Pizzas und Getränken angesagt. Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Zuerst wurde der erste Sieg

» Weiterlesen