Vorschau: Gegen die Gäste aus dem bayerischen Wald zählt nur ein Heimsieg +++ Schober-Elf am Sonntag beim SV Kauerhof

Der Hebel muss umgelegt werden – es reichen nicht nur gute Leistunge wie gegen Grafenwöhr oder Schwarzhofen, alles was zählt sind Siege, um den Tabellenkeller verlassen zu können. Gegen den Tabellenelften FC Ränkam (11 Punkte) bietet sich am heutigen Samstag (16 Uhr) die erneute Möglichkeit, endlich den zweiten Saisonerfolg einzuholen. Hierzu ist aber ein anderes Auftreten als vor Wochenfrist in Unterköblitz nötig. Die Reserve agiert am Sonntag (15 Uhr) in Kauerhof und erhofft sich dort wieder Zählbares. Beim letzten Aufeinandertreffen musste die Partie aufgrund eines

» Weiterlesen

Bzl: Nach 0:3 in Wernberg wieder Vorletzter +++ KK: Knappe Heimniederlage gegen Tabellenführer aus Rosenberg

Bereits in der ersten Halbzeit lagen die Panduren mit drei Toren am vergangenen Samstag gegen Detag im Rückstand, die Messe war zu diesem Zeitpunkt, wie man so schön sagt, bereits gelesen. Der erhoffte Befreiungsschlag gelang nicht gegen den direkten Konkurrenten, so findet sich die Elf um Kapitän Seidel derzeit auf Tabellenplatz 15 wieder. Die Reserve musste sich nach zweifacher Führung und großem Kampf in letzter Minute dem TuS Rosenberg mit 2:3 geschlagen geben.

» Weiterlesen

Vorschau: Richtungsweisende Wochen starten für die “Erste” in Unterköblitz +++ Schober-Truppe mit schwerer Hürde gegen Tabellenführer aus Rosenberg

Beide Teams bestreiten ihre Spiele bereits am heutigen Samstag. Die Bezirksliga-Elf reist zu den Lila-Weißen nach Wernberg (16 Uhr), mit dem Ziel, dort endlich den ersten Auswärtssieg dieser Saison einzufahren. Doch der sportlichen Leitung ist bewusst, dass es in der Vergangenheit in Unterköblitz immer schwierige Partien waren. Im Pandurenpark (14 Uhr) kämpft die Reserve gegen den noch ungeschlagenen Spitzenreiter TuS Rosenberg, der als absoluter Favorit in das Spiel geht. Alles andere als ein Sieg der Gäste wäre ein Überraschungscoup für unsere “Zweite”.

» Weiterlesen

Vorschau: “Erste” möchte gegen SV Schwarzhofen an starke Leistung der Vorwoche anknüpfen

Der Wunsch im Pandurenlager lautet unmissverständlich, schnellstmöglich die Abstiegsränge zu verlassen. Diese Chance hat man heute im Heimspiel gegen den SV Schwarzhofen (16 Uhr). Dies wird allerdings keine einfache Aufgabe, da die Gäste ihre letzten vier Partien allesamt für sich entscheiden konnten. +++ Die “Zweite” konnte das vorgezogene Derby gegen die SG Paulsdorf I / Freudenberg III bereits am Mittwoch in einem mitreißenden Match mit 4:3 gewinnen.

» Weiterlesen

Bzl: Punkte in Grafenwöhr liegen gelassen +++ KK: Kleine Panduren beim 1:7 gg. M`poppenricht defensiv erneut unterirdisch

Am Sonntagnachmittag erreichte die Ficarra-Truppe in einem unterhaltsamen und spannenden Match ein verdientes 2:2 gegen den Favoriten aus Grafenwöhr. In Anbetracht der gesamten 90 Minuten wäre sogar mehr drin gewesen, aber eine konsequentere Chancenverwertung sowie 10 schläfrige Minuten zu Beginn der zweiten HT verhinderten dies. Die Reserve kam nach der 0:6 Pleite gegen Germania nach einer desolaten zweiten Hälfte mit 1:7 gegen den SV Michaelpoppenricht erneut heftig unter die Räder.

» Weiterlesen
1 2 3 14