Torloses Remis gegen Schwarzhofen ohne Höhepunkte – Kleine Panduren schielen nach 5:1 weiterhin Richtung obere Tabellenplätze

Nach einem 0:0 mit wenigen Torraumszenen gegen des SV Schwarzhofen bleibt der SVR weiterhin im Mittelfeld der Bezirksliga. Zum Abstiegsrelegationsplatz beträgt der Abstand noch sechs Punkte, zu den vorderen Rängen ist dieser noch größer. Zum Rückrundenauftakt sind die Panduren am kommenden Wochenende wieder die gastgebende Mannschaft. Gleiches gilt für die Reserve, welche den SV Kauerhof mit 5:1 vom Platz fegte. Nun können sie sich nächste Woche für die 1:3 Pleite bei den Germanen zum Saisonauftakt revanchieren.

» Weiterlesen

Vorschau: Beide Herren-Teams möchten Vorrunde mit “Dreier” abschließen – Erste gg. Schwarzhofen / Zweite gg. Kauerhof

Zum Abschluss der Hinrunde sind der SV Schwarzhofen (12.) und der SV Kauerhof (7.) zu Gast im Pandurenpark. Im Tablet belegen diese Vereine derzeit Platzierungen hinter den Panduren, jedoch war der SVS in der Vergangenheit schon häufiger ein unangenehmer Weggefährte. Der Landkreisnachbar SVK rangiert nur zwei Punkte hinter der Lassmann / Helleder-Truppe. Damit dies so bleibt, wünscht sich das Trainer-Duo, dass die derzeitige Erfolgsserie von 7 Spielen ohne Niederlage weiterhin Bestand hat.

» Weiterlesen

Vorschau: Landkreisderby gegen Aufsteiger Schlicht – Reserve gefordert gegen formstarken TuS Hohenburg

Derby im nördlichen Landkreis – nicht wie einst gewohnt gegen Vilseck oder Sorghof, sondern gegen den Liganeuling 1. FC Schlicht (So, 15.30 Uhr). Altbekannte Gesichter wie Michi Muck, Andi Appel und “Oldie” Nobsi Braun zieren das Gesicht der Elf von Trainer Hegenbart. Max “Kleini” Kleinod kann seinem Coach Binner Basti Vieles über den FCS erzählen, da er noch letzte Saison selbst dort kickte und den Aufstieg mitfeierte. Die Zweite muss zum TuS Hohenburg, der von seinen letzen acht Partien nur eine verlor (So. 15Uhr).

» Weiterlesen

Erste fegt Kulmain vom Platz – Reserve siegt gegen Gärbershof im Flutlicht-Nachholspiel

Die Binner-Elf setzte um, was sie sich vorgenommen hat und lieferte mit einem 4:0 Erfolg gegen den SV Kulmain, zusammen mit herrlichem Sonnenwetter, beste Voraussetzungen für das anschließende Legendenspiel. Das auf Mittwochabend verschobene Spiel der kleinen Panduren konnte nach einem 0:1 Rückstand in der zweiten Hälfte gedreht und mit 3:1 gegen den Nachbarn vom FSV gewonnen werden.

» Weiterlesen

Vorschau: Erste will nach Niederlage vor Wochenfrist wieder in Erfolgsspur – Abschiedsspiel mit vielen ehemaligen Meistern und Aufsteigern

Nach dem 1:3 in Pfreimd ist man auf Wiedergutmachung aus. Mit einem Heimsieg am heutigen Samstag (14:30Uhr) gegen den SV Kulmain sollen beste Voraussetzungen für ein fröhliches Abschiedsspiel der langjährigen Kicker F. Hiltl, M. Jank und M. Prechtl geschaffen werden. Hierfür haben sich Legenden wie Robert Schoberth, “Kas” Gottlieb, Hermann Vogl, Basti Schwarz u.v.m. bereit erklärt, nochmal ihre “Schleich” zu schnüren. Die Verabschiedung des Trios und die Vorstellung der Teams mit dem anschließenden Legendenspiel unter Leitung von Adolf Binner ist ab 16.45Uhr geplant.

» Weiterlesen
1 2 3 7