ENDLICH WIEDER TRAINING BEI EISSTOCK

Liebe Eisstockfreunde,

nach einem von unserem Spartenleiter Bernhard Weigl erarbeiteten Hygienekonzept und unter der Aufsicht des 1. Vorsitzenden des Sportverein Raigering Jürgen Zweck fand am Dienstag, den 19.05.2020 ein Probetraining mit folgenden Auflagen statt:

  • Hygieneschutzkonzept
    (z.B. Tragen von Mund- u. Nasenschutzmasken, Desinfektionsplan usw.)
  • Max. je 5 Spieler auf zwei Eisstockbahnen

Nach der Freigabe fand an dem darauf folgenden Freitag bereits das erste offizielle Eisstocktraining statt. Die Resonanz und die Beteiligung waren sehr erfreulich.

Somit können wir wieder folgende Trainingstage anbieten:

  • Dienstag ab 19:00 Uhr
  • Freitag ab 18.30 Uhr

Wir freuen uns auf Eure Beteiligung ebenso über eine kurze Rückmeldung im Vorfeld bezüglich der noch momentan begrenzten Teilnehmeranzahl. Zuschauer sowie ein geselliges Beisammensein, wie bei uns „Eisstockerer“ üblich, sind leider zurzeit noch nicht möglich.

Ebenso bleibt die Eisstockalm bis auf weiteres geschlossen und es findet kein Getränkeverkauf statt. Also bringts Euch bitte etwas  zum Trinken mit. „ Des werd scho…“ 

Mit sportlichen Grüßen und „Stock Heil“
Die Eisstockspartenleitung