C1-Junioren: Eine starke Halbzeit reicht nicht

Die jungen Panduren starteten top motiviert, konzentriert und kämpferisch in das erste Heimspiel der Saison.  Mit einer kompakten und starken Teamleistung ließ man im ersten Durchgang keine nennenswerte Chance der Gäste zu. Aus der ein oder anderen vielversprechenden Umschaltmöglichkeit konnte der SVR kein Kapital schlagen, da wäre durchaus mehr drin gewesen. In der zweiten Halbzeit schlichen sich bei der Heimmannschaft Konzentrationsfehler in das Spiel mit ein. Quasi mit der ersten Torchance kurz nach Wiederbeginn ging der Gast mit 0:1 in Führung.Innerhalb kurzer Zeit erhöhte Neumarkt

» Weiterlesen

C1-Junioren: In letzter Sekunde um den verdienten Lohn gebracht

Die jungen Panduren zeigten sich beim Aufstiegsaspiranten aus Fürth im Vergleich zur Vorwoche klar verbessert. Von Beginn an agierten die Gäste durchaus auf Augenhöhe. Aus einer gut organisierten Defensive heraus setzte man immer wieder Nadelstiche vor dem gegnerischen Kasten. Die SG hätte sich über einen Rückstand nicht beschweren dürfen, denn die ersten beiden Tormöglichkeiten verzeichnete der SVR. Sowohl Leopold Gresser als auch Basti Schieder tauchten frei vorm Fürther Keeper auf, scheiterten jedoch jeweils denkbar knapp. Die Heimelf hingegen nutzte ihre erste echte Chance.

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 39